RDS Zertifizierung - Responsible Down Standard

Daunen und Federn überzeugen mit ihren unschlagbaren Eigenschaften, sie speichern Wärme, sind atmungsaktiv, leicht und langlebig.
Grüezi bag verwendet ausschließlich Daunen höchster Qualität, damit unsere Produkte viele Jahre lang wohlige Wärme spenden.

Grüezi bag verwendet ab 2019 ausschließlich RDS-zertifizierte Daunen und Federn.

Was versteht man unter dem Begriff RDS - Responsible Down Standard?

Der Responsible Down Standard (RDS) ist ein freiwilliger und unabhängiger global gültiger Standard, der von der Textil Exchange ins Leben gerufen und von unabhängigen Institutionen zertifiert wurde. Er ist zum gegenwärtigen Zeitpunkt der strengste Standard in der Daunenindustrie. Das Ziel von RDS ist, dass eine tierschützende Behandlung der Enten und Gänse sichergestellt wird.

Jeder Schritt in der Lieferkette wird von einer externen Zertifizierungsstelle überprüft. Nur Produkte mit zu 100% zertifizierten Daunen und Federn dürfen das RDS-Logo tragen.

RDS-Responsible Down Standard by Grüezi bag


Durch diese Zertifizierung wird sichergestellt, dass jede Station der Wertschöpfungskette strengen Kontrollen unterliegt - vom Aufzuchtbetrieb bis hin zum Lager. So wird eine lückenlöse Rückverfolgbarkeit gewährleistet und man weiss genau, woher jede einzelne Daunencharge stammt.

Grüezi bag stellt durch die RDS-Zertifizierung sicher, dass keine tierquälerischen Methoden, wie Lebendrupf und Stopfmast zum Einsatz kommen. Die Tiere, von denen unsere Daunen stammen, werden unter artgerechten Bedingungen gehalten. Es werden nur Daunen und Federn benutzt, die bei der Lebensmittelprodkution überbleiben. Für unsere Schlafsäcke müssen keine Tiere extra geschlachtet werden.

Die Marke Grüezi bag bekennt sich zu einer nachhaltigen und verantwortungsvollen Beschaffung von Daunen und Federn.

Die genauen Kriterien des RDS und weitere Informationen können Sie hier nachlesen .