Ein Traum für alle Wohnwagen- & Caravannutzer

Der optimale 3-Season-Schlafsack für alle Wohnwagen-, Wohnmobil-, Camper- und Caravannutzer.

Deckenschlafsack Grüezi bag
Deckenschlafsack mit Wolle
Deckenschlafsack mit Baumwolle
Deckenschlafsack mit DownWool
Deckenschlafsack zum Campen
Caravanschlafsack
Deckenschlafsack Outdoor
Deckenschlafsack Wohnmobil
Deckenschlafsack Lieferumfang
Oeko-Text für den wendbaren Schlafsack von Grüezi bag

Biopod DownWool Hybrid Cotton Comfort Deckenschlafsack


Normaler Preis€329.99
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
REISSVERSCHLUSS
  • Besseres Schlafklima dank natürlicher DownWool Isolation
  • Schlafsack mit 2 unterschiedlichen Isolations-Seiten
  • Kann zur Decke umgebaut werden
  • Bei Bestellung bis 11:00 Uhr (Werktags) wird am gleichen Tag versandt
Du wirst Informiert, sobald das Produkt wieder verfügbar ist.
Das ist ein Fehler passiert, bitte nochmal probieren

Wir benachrichtigen dich wenn das Produkt wieder lieferbar ist.

Benachrichtige mich

BIOPOD DOWNWOOL HYBRID COTTON COMFORT

Ein Traum für alle Wohnwagen- & Caravannutzer


Der optimale 3-Season-Schlafsack für alle Wohnwagen-, Wohnmobil-, Camper- und Caravannutzer.

Das zeichnet den „Biopod DownWool Hybrid Cotton Comfort“-Schlafsack aus:

  • Durch seine rechteckige Form kann der Schlafsack auch als Decke (160 cm breit) verwendet werden.
  • Der Schlafsack kann mit einem weiteren „Biopod DownWool Hybrid Cotton Comfort“-Schlafsack zum Doppelschlafsack verbunden werden.
  • Als Innenstoff kommt 100 % Baumwolle zum Einsatz, die sanft die Haut umschmeichelt.
  • Bitte wenden: Der Biopod DownWool Hybrid Cotton Comfort hat zwei Seiten. Die Unterseite, auf der man normalerweise liegt, ist mit robuster, klimaausgleichender lavalan® AlmWolle gefüllt und verstärkt mit Synthdown. Die Oberseite des Schlafsacks besitzt ein aufwendiges H-Kammersystem und ist mit dem bewährten DownWool®-Isolationsmaterial gefüllt. An wärmeren Tagen kann man die Seite mit der lavalan® AlmWolle-Füllung nach oben drehen, an kälteren Tagen sollte die DownWool®-Seite nach oben. Somit hat der Deckenschlafsack einen größeren Einsatzbereich, bei dem man sich wohl fühlt.

Grüezi bag optimiert seine Schlafsäcke auf das beste Schlafklima


Bei der Marke Grüezi bag® steht Funktionalität und der beste Schlafkomfort im Mittelpunkt. Schlafklima und Schnitt sind schon mehrfach ausgezeichnet worden.

  • In einem DownWool®-Schlafsack herrscht ein trocken-warmes Schlafklima. Dafür sorgt der innovative Isolationsmix aus Daune und Wolle. Daune ist das beste natürliche Isolationsmaterial. Wolle wärmt auch noch im feuchten Zustand, ist antibakteriell und neutralisiert unangenehme Schweißgerüche.
  • Reine Daunen- oder Kunstfaserschlafsäcke können nur in trockenem Zustand isolieren. DownWool® kann zusätzlich Schweiß nach außen leiten und die Körpertemperaturschwankungen ausgleichen wie eine leichte, natürliche Klimaanlage.
  • Die Schlafqualität (längerer Schlaf, schnelleres Einschlafen und besseres Durchschlafen) steigt dank Wollanteil in der Isolationsfüllung DownWool®.
  • Bessere Regeneration im Schlaf: DownWool® erspart deinem Körper einen Teil der energieraubenden Arbeit, die Körpertemperatur konstant auf 33 °C zu regulieren. Die gesparte Energie steht dir für die Regeneration während des Schlafs zur Verfügung.
  • Ein ausgefeilter Schnitt sorgt für optimale Bewegungsfreiheit: der Komfortschnitt sorgt dafür, dass der Körper eine entspannte Stellung finden kann. Damit schläft man selbst in der Mumienform ruhiger, da man sich sowohl in die Seitenlage mit angewinkeltem Bein als auch innerhalb des Schlafsacks drehen kann."

TECHNISCHE DETAILS

  • Temperaturbereich: Durch die unterschiedliche Lagen kann der Schlafsack in einem großen Temperaturbereich eingesetzt werden: die DownWool®-gefüllte, wärmere Seite als Oberseite ist von 6 °C (43 °F) bis 13 °C (55 °F) einsetzbar. Die kühlere AlmWolle-Deckenseite als Zudecke ist ab 14 °C (57 °F) bis 23 °C (73 °F) geeignet. Der hautfreundliche Baumwoll-Innenfutterstoff trägt zu einem individuellen Temperaturgefühl bei.
  • Größe: 200 x 80 cm (geeignet für eine Körpergröße von 165 cm bis ca. 200 cm bei normaler Statur.)
  • Gewicht: ca. 1.700 g + Packsack
  • Packmaß: Ø 20 x 35 cm, komprimiert Ø 21 x 24 cm
  • Packvolumen: 11 Liter, komprimiert 8 Liter
  • Außenstoff: Ultraleichtes, robustes und recyceltes 40 Denier 290T Nylon (100 % Polyamid), das sich unglaublich weich, anschmiegsam und seidig auf der Haut anfühlt. Dies wird dadurch erreicht, dass der Stoff über heiße Rollen gezogen wird, um die Poren zu verengen. Damit wird der Stoff daunendicht, undurchlässig für Kleidermotten und bleibt trotzdem auf natürliche Weise atmungsaktiv ohne die sonst übliche Kunststoff-Beschichtung. Die Poren verkleben weder durch die biobasierende BeSoDRY-ECO-Imprägnierung noch durch die nachhaltigen BEMACRON Farbstoffe.
  • Innenstoff: hautsympathische Baumwolle (100 % Baumwolle)
  • Füllung: Oberseite 359 g DownWool® aus 70 % Enten-Daunen (90/10 mit Fillpower mind. 650 cuin) und 30 % mechanisch veredelter Wolle. Unterseite: 1. Lage lavalan® AlmWolle aus 85 % Schurwolle, Maisstärke 15 % (PLA) Ingeo™ - Füllstärke 60 g/m², 2. Lage Synthdown (100 % Polyester) - Füllstärke 150 g/m²
  • Materialkennzeichnung: Hülle 100 % Polyamid, Innenstoff 100 % Baumwolle, Füllung: Oberseite: 70 % Daune/30 % Wolle - enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs; Unterseite: 1. Lage 85 % Wolle/15 % Polylactid, 2. Lage 100 % Polyester·        

 

FEATURES

  • Tunnelzug: um den Schlafsack über den Schultern anzupassen.
  • Innen- & Außentasche: Für Wertsachen und Dinge, die man lieber nah bei sich hat.
  • Zwei-Wege-Autolock-Reißverschluss: Der Reißverschluss kann von jedem Ende aus und von innen und außen geöffnet und geschlossen werden. Durch Auto-Lock kann er sich nicht unabsichtlich öffnen.
  • Weißer Reißverschluss: Damit man im Dunkeln den Zipper besser findet.
  • Reißverschluss mit Anti-Snag-Zipper und unterlegtem robustem Gurtband: Damit lässt sich der Reißverschluss noch leichter ohne Einzwicken des Oberstoffs bedienen.
  • Reißverschluss mit unterlegter Reißverschlussabdeckung: damit die Wärme nicht entweichen kann und Kältebrücken entstehen.
  • Kammern-Konstruktion: H-Kammern, 2-Lagen-Konstruktion
  • Koppelbar: Der Schlafsack kann mit einem weiteren “Biopod DownWool Hybrid Cotton Comfort“-Schlafsack zum Doppelschlafsack verbunden werden (dafür Reißverschlussversion links und rechts auswählen, damit sie miteinander verschließen).
  • Zur Decke umbaubar: Kann als große Decke (160 cm breit) verwendet werden.

WAS IST DOWNWOOL 

Das Besondere an diesem Schlafsack ist seine innovative Isolation: Du fühlst sehr schnell in einem DownWool®-Schlafsack, dass es dir nicht zu kalt oder zu warm wird. Er schafft ein trockenes Körperklima und gleicht Temperaturschwankungen aus.

Dies wird erreicht durch den innovativen Mix der Naturmaterialien Daune und Wolle. Diese Kombination ist zum Patent angemeldet und wirkt wie eine leichte und natürliche Klimaanlage. Der DownWool®-Schlafsack von Grüezi bag® bietet gegenüber reinen Daunen- oder Kunstfaserschlafsäcken erhebliche Vorteile:

  • Nichts isoliert so gut wie hochwertige Daune, denn Daune verfügt über eine sehr hohe Isolationsleistung bei geringem Eigengewicht.
  • Allerdings isoliert Daune nur, solange sie trocken und fluffig ist. Bei zunehmender Feuchtigkeit fällt die feine Verästelung der Daune zusammen, die Daune verklumpt und die Isolationsfähigkeit nimmt erheblich ab. Häufig werden chemische Mittel verwendet, um die Daune wasserabweisend zu machen. Die Behandlung der Daune wird bei DownWool® durch den Zusatz von Wolle überflüssig: Wolle hält die Daune auf natürliche Weise trockener und erhält damit die isolierende Wirkung der Daune.
  • Wolle kann über seine Kapillaren bis zu 30 % seines Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen und dosiert – damit keine Verdunstungskälte entsteht – nach außen wieder abgeben. Damit sorgt sie nicht nur für eine effektive Regulierung der Feuchtigkeit, sondern auch für die Regulierung der Körpertemperatur. Selbst in feuchtem Zustand behält sie ihre wärmenden Eigenschaften bei, was kein anderes Material kann. So schafft Wolle auf natürliche Weise ein wohlig-angenehmes Mikroklima durch ihre einzigartige klimaausgleichende Eigenschaft. Außerdem neutralisiert die Wolle unangenehme Schweißgerüche.
  • Dank der einzigartigen Wirkungsweise der DownWool®-Isolation kann sich dein Körper einen Teil der energieraubenden Arbeit sparen, die Körpertemperatur zu regulieren. Die gesparte Energie steht dir für die Regeneration während des Schlafs zur Verfügung.
  • Das Ergebnis ist eine gute Isolation und ein großer Temperaturbereich, in dem du dich wohlfühlst und gut schlafen kannst. Das macht DownWool®-Schlafsäcke von Grüezi bag® zu beliebten Allroundern.

WIRKUNGSWEISE DER EINZIGARTIGEN ALMWOLLE-ISOLATION

Die in den Grüezi bag®-Produkten verarbeitete lavalan® AlmWolle schafft ein hervorragendes Wohlfühlklima: sie unterstützt unsere Körpertemperaturregulierung. Wolle kann über seine Kapillaren bis zu 30 % seines Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen und dosiert – damit keine Verdunstungskälte entsteht – nach außen wieder abgeben. Damit sorgt sie nicht nur für eine effektive Regulierung der Feuchtigkeit, sondern auch für die Regulierung der Körpertemperatur. Selbst in feuchtem Zustand behält sie ihre wärmenden Eigenschaften bei, was kein anderes Material kann. So schafft Wolle auf natürliche Weise ein wohlig-angenehmes Mikroklima durch ihre einzigartige klimaausgleichende Eigenschaft. Außerdem neutralisiert die Wolle unangenehme Schweißgerüche.

Der Körper kann sich mit AlmWolle-Isolation einen Teil der energieraubenden Arbeit sparen, die Körpertemperatur zu regeln. Die eingesparte Energie steht dir für die Regeneration während des Schlafs zur Verfügung!

Grüezi bag nutzt für seine Füllungen der Produktlinie Biopod die Wolle von Schafen aus dem Alpenraum: robust, natürlich, biologisch abbaubar und erneuerbar.

NACHHALTIGKEIT

Nachhaltigkeit und Klimaverantwortung

  • Grüezi bag® ist ein CO₂-neutrales Unternehmen.
  • Tierschutz: RDS-zertifizierte Daune (RDS CU 859743), mulesingfreie Schafwolle aus Europa
  • OEKO-TEX® STANDARD 100-Zertifizierung für alle verwendete Materialien. Dieses Label für schadstoffgeprüfte Textilien garantiert, dass das Produkt gesundheitlich unbedenklich ist.
  • PFC-frei: Es werden keine perflourierten Chemikalien verwendet.
  • Imprägnierung: Die Schlafsäcke werden mit einer dauerhaften wasserabweisenden Imprägnierung ausgestattet, die auf biobasierten Rohstoffen basiert (BeSoDRY-ECO).
  • Farben: Wir verwenden ausgewählte BEMACRON Farbstoffe der CHT Group: sie sind für die Natur ungiftig und erfüllen sowohl Cradle to Cradle-Anforderungen als auch den bluesign®-Standard.
  • Recycelte Stoffe
  • Reparaturservice und Nachfüllservice
  • Made in Germany
  • Einfache Pflege: Der Schlafsack kann bei max. 30 °C/ 86 °F per Hand oder in der Waschmaschine im Wollwaschgang gewaschen werden. Die Daune muss vollständig getrocknet sein, bis der Artikel seine ursprüngliche Dicke wieder hat und er sich stärker gefüllt anfühlt als vorher.

PFLEGE

Waschen

  • Die Waschanleitung befindet sich in der Innentasche des Schlafsacks.
  • Der Schlafsack kann mit einem Daunenwaschmittel bei max. 30 °C/ 86 °F per Hand oder in der Waschmaschine im Wollwaschgang gewaschen werden. Bitte auf links wenden, Reißverschluss schließen, einen zusätzlichen Spülgang durchführen und keinen Weichspüler verwenden.
  • Artikel aus der Maschine holen, etwas auflockern und nochmals einen Schleudergang bei max. 600 Umdrehungen durchführen.

Trocknen

  • Im Wäschetrockner bei max. 60 °C/ 140 °F 60 °C/ 140 °F rggt trocknen und unbedingt 2-3 Tennisbälle zur besseren Auflockerung hinzufügen.
  • Bitte mehrmals Trocknerdurchgänge durchführen und nach jedem Trocknerdurchgang den Artikel aus der Maschine holen, gut aufschütteln bzw. auflockern und zwischendurch auskühlen lassen.
  • Der Trockner muss auf Zeitprogramm gestellt werden, um die Daune vollständig zu trocknen.
  • Wenn kein Trockner verwendet wird, kann der Schlafsack an sonnigen Tagen auf einen Wäscheständer gelegt werden und häufig aufgeschüttelt werden, so kommt Luft von oben und unten an den Schlafsack.

Wann ist der Trocknungsvorgang abgeschlossen?

  • Sollte der Artikel noch immer nicht seine ursprüngliche Dicke haben, müssen die Trocknungsvorgänge wiederholt werden, bis sich der Schlafsack stärker gefüllt als vorher anfühlt.
  • Je nach Wasserdichtigkeit des Außenmaterials kann der Trocknungsprozess unterschiedlich lange (mind. 2 Tage, je nach Trocknermodell) dauern.
  • Die Daune muss vollständig getrocknet sein. Wenn der Schlafsack nicht richtig getrocknet und aufgelockert wurde, besteht die Gefahr, dass die Daunenfedern verklumpen. Damit ist der Schlafsack irreparabel kaputt. Feuchte Daunen können riechen, was im getrockneten Zustand wieder verfliegt.


TIPP

Daunenschlafsäcke sollten von Zeit zu Zeit oder nach jeder Tour mit Tennisbällen im Wäschetrockner getrocknet werden, damit überschüssige Feuchtigkeit entzogen wird.Schlafsäcke müssen offen und trocken im Aufbewahrungssack gelagert werden.Beim Einpacken in den Kompressionssack muss der Schlafsack mit dem Fußteil voran gestopft werden, nicht gerollt oder gefaltet.Besser als Waschen ist das Lüften eines Schlafsacks. DownWool®-Schlafsäcke müssen nur selten gewaschen werden, da Wolle selbst natürliche geruchshemmende und schmutzabweisende Eigenschaften besitzt. Wir empfehlen bei kleinen äußerlichen Verschmutzungen nur den Fleck selbst sanft zu reinigen (s.o.), speckige und großflächig verschmutzte Schlafsäcke können in der Waschmaschine gewaschen werden.

PASSENDES ZUBEHÖR

Grüezi bag® Feater: Hüftsack mit eingebautem Heizelement, der einzeln oder im Schlafsack als zusätzliche Isolation genutzt werden kann.Grüezi bag® Schlafsackwarmer als zusätzliche Isolierschicht (Erhöhung der Komforttemperatur um bis zu 10 °C)Ersatz-Packsack und Ersatz-AufbewahrungssackGrüezi bag® Wool Mat Camping oder Wool Mat Camping Comfort als hochwertige und komfortable Camping-Isomatte

FAQ

In unseren FAQs findest du Antworten zu Passform, Temperaturbereich uvm.

Versand

Bei Bestellung bis 11:00 Uhr (Werktags) wird am gleichen Tag versandt 

 

 

 

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Empfohlener Temperaturbereich

Der empfohlene Temperaturbereich für einen Schlafsack hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie der Jahreszeit, dem geplanten Einsatzgebiet und persönlichen Vorlieben. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass jeder Mensch unterschiedlich empfindlich auf Kälte reagiert und diese Empfehlungen lediglich als Richtlinien dienen sollten.

GUTE HAUTVERTRÄGLICHKEIT

Bei einem Schlafsack hat man direkten Hautkontakt, deshalb verwenden wir nur hochwertige Materialien, die frei von schädlichen Giftstoffen sind. Alle unsere Materialien sind OEKO-TEX® zertifiziert.

Grüezi bag schaut auf das Tierwohl

Für die Natur!

Auch die Umwelt ist uns wichtig, um Ressourcen zu schonen verwenden wir, wo immer möglich, recycelte oder natürliche Materialien.

Mehr zu DownWool

Das passt gut dazu

Schlafsackwarmer

DownWool Schlafsäcke von Grüezi bag DownWool Schlafsäcke von Grüezi bag

Unsere DownWool Schlafsäcke

Die innovative DownWool Isolation im Schlafsack
Schlafsack mit Wollfüllung Schlafsack mit Wollfüllung

Unsere AlmWolle Schlafsäcke

Leicht & Klimaausgleichend
Schlafsack mit Wolle und Daune Schlafsack mit Wolle und Daune

Unsere Hybrid Schlafsäcke

Wenn's mal richtig kalt wird

Customer Reviews

Based on 1 review
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
D
Dirk Mehrtens
Sahnestückchen

Schlafe seit ca. 10 Jahren durchgehend, jede Nacht in der Hängematte und damit auch überwiegend in Schlafsäcken.
Da in einer 180 breiten Hängematte die Isolierung unter der Matte wegfällt (alles, was der Markt hergibt ist zu schmal), muss dies i.d.R. vom Schlafsack mit übernommen werden. Alle "hochwertigen" Schlafsäcke - egal ob Daune oder Kunstfaser - flogen bisher nach jeweils kurzer Zeit raus. Entweder die Isolierung am Rücken drückte sich so stark zusammen dass es von unten kalt wurde, oder wenn die Isolierung ausreichend war, hatte man auf der Oberseite so viel, dass es dort zu warm wurde. Das beste Ergebnis brachten noch relativ billige Deckenschlafsäcke für die Hütte. Aufgrund der günstigen Füllung war diese meist Recht sperrig und damit aber auch nur sehr schlecht zu komprimieren. Problem 1: meist nur kurze Haltbarkeit aufgrund der verwendeten Materialien und Verarbeitung, sowie der doch erhöhten Belastung durch die wesentlich größeren Scherkräfte.
Problem2: Draußen meist zu frisch wegen der dazukommenden Zugluft.
Seit ich diesen Gruezibag habe, bin ich nur noch begeistert. Verarbeitung -Top, Handling - Top, Materialien - Top. Habe noch in keinem anderen Schlafsack über einen so weiten Temperaturbereich hinweg so bequem schlafen und mich so mühelos drehen können. Muss man einfach probiert haben.

Hallo Dirk, das freut uns sehr! Du bist der Erste, der uns von seinen Erfahrungen in der Hängematte mit diesem Schlafsack berichtet. Die meisten verwenden ihn im Camper. Alles Gute!