Faithful DownWool Skirt
Faithful DownWool Skirt
Faithful DownWool Skirt
Faithful DownWool Skirt
Faithful DownWool Skirt

Faithful DownWool Skirt

No reviews
Normaler Preis€140.00
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Größe
  • Innovative DownWool- & AlmWolle-Isolation
  • Aufwendiger Schnitt mit perfekter Bewegungsfreiheit
  • Robustes, winddichtes und wasserabweisendes Material
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg

Erhältlich ab Herbst 2024

Einzigartiges Wohlfühlklima dank DownWool®-Isolation aus 70 % Daune und 30 % Wolle!

Der „DownWool Skirt“ von Grüezi bag® ist der erste Rock weltweit mit DownWool®-Isolation, einer innovativen Mischung aus Wolle und Daune. Er ist der optimale Begleiter bei frostigen Temperaturen am Berg, wenn ein schweißtreibender Aufstieg eine dünne Hose erfordert, aber bei Pausen oder Abstieg eine Isolationsschicht benötigt wird. Auch im winterlichen Alltag wie beim Stadtbummel, Gassigehen oder Christkindlmarkt macht er eine gute Figur und wärmt von den Lendenwirbeln bis oberhalb der Knie.

Spüre den Unterschied!

Bei der Marke Grüezi bag® steht der beste Tragekomfort und Funktionalität im Mittelpunkt: der Rock

  • hat ein gleichmäßig angenehmes Wohlfühlklima;
  • hat einen komfortablen Schnitt, der für ausreichend Bewegungsfreiheit sorgt;
  • ist gleichzeitig ein technischer Bergsportrock, der leicht und klein im Packmaß ist.

Wohlfühlklima

Das Besondere an diesem Rock ist seine innovative Isolation mit DownWool®: Er schafft ein trockenes Körperklima und gleicht Temperaturschwankungen aus, die zwischen Bewegungs- und Ruhephasen entstehen oder beim Wechsel von Drinnen nach Draußen. Du fühlst sehr schnell in einer DownWool®-Bekleidung, dass es dir nicht zu kalt oder zu warm wird.

Dies wird erreicht durch den innovativen Mix der Naturmaterialien Daune und Wolle. Die Kombination ist zum Patent angemeldet und wirkt wie eine leichte und natürliche Klimaanlage. Der DownWool®-Rock bietet gegenüber reinen Daunen- oder Kunstfaserröcken erhebliche Vorteile:

  • Nichts isoliert so gut wie hochwertige Daune, denn Daune verfügt über eine sehr hohe Isolationsleistung bei geringem Eigengewicht.
  • Allerdings isoliert Daune nur, solange sie trocken und fluffig ist. Bei zunehmender Feuchtigkeit fällt die feine Verästelung der Daune zusammen, die Daune verklumpt und die Isolationsfähigkeit nimmt erheblich ab.
  • Häufig werden chemische Mittel verwendet, um die Daune wasserabweisend zu machen. Die Behandlung der Daune wird bei DownWool® durch den Zusatz von Wolle überflüssig: Wolle hält die Daune auf natürliche Weise trockener und erhält damit die isolierende Wirkung der Daune.
  • Wolle kann über seine Kapillaren bis zu 30 % seines Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen und dosiert – damit keine Verdunstungskälte entsteht – nach außen wieder abgeben. Damit sorgt sie nicht nur für eine effektive Regulierung der Feuchtigkeit, sondern auch für die Regulierung der Körpertemperatur. Selbst in feuchtem Zustand behält sie ihre wärmenden Eigenschaften bei, was kein anderes Material kann. So schafft Wolle auf natürliche Weise ein wohlig-angenehmes Mikroklima durch ihre einzigartige klimaausgleichende Eigenschaft. Außerdem neutralisiert die Wolle unangenehme Schweißgerüche.
  • Dank der einzigartigen Wirkungsweise der DownWool®-Isolation kann sich dein Körper einen Teil der energieraubenden Arbeit sparen, die Körpertemperatur zu regulieren.
  • Das Ergebnis ist eine gute Isolation und angenehmes Wohlfühl-Klima im Rock von kühleren Herbst- bis in die Wintertage.
  • Die Füllung wird bereits seit Jahren in Schlafsäcken von Grüezi bag® verwendet und hat viele Preise bekommen.

Schnitt

Ein ausgefeilter Schnitt mit dehnbarem Bund am Rücken, verlängerter Rückseite und ein durchgehender Reißverschluss auf der linken Seite sorgt für optimale Bewegungsfreiheit.

FEATURES          

Der „DownWool-Skirt“ ist multifunktional, leicht, verstaubar, sehr robust und mit vielen technischen Features ausgestattet:

  • Außentasche auf rechter Seite mit Reißverschluss
  • Der Rock kann klein verstaut und transportiert werden in der mitgelieferten Packtasche.
  • Der YKK-Reißverschluss kann von jedem Ende aus geöffnet und geschlossen werden. Durch Auto-Lock kann er sich nicht unabsichtlich öffnen bzw. stoppt an beliebiger Stelle, ohne weiter aufzugehen. Durch den Anhänger am Reißverschluss lässt er sich auch bequem mit Handschuhen öffnen. Der Rock lässt sich komplett öffnen. Somit kann er schnell und unkompliziert angezogen werden und die Schuhe dabei angelassen werden.
  • Der Reißverschluss hat eine unterlegte Reißverschlussabdeckung, damit kein Wind eindringen kann, Wärme nicht entweichen kann und Kältebrücken entstehen.
  • winddicht und stark wasserabweisend
  • Konstruktion: V-shaped-Kammernkonstruktion (schräge Kammern, schlanker Look) mit DownWool®-Isolation, unempfindliche, schnelltrocknende lavalan® AlmWolle-Isolation am Bund.
  • Lieferumfang: Rock, Packsack

Pflege

Waschen

  • Die Waschanleitung befindet sich in der Innentasche des Rocks.
  • Der Rock kann mit einem Daunenwaschmittel bei max. 30 °C/ 86 °F per Hand oder in der Waschmaschine im Wollwaschgang gewaschen werden. Bitte auf links wenden, Reißverschluss schließen, einen zusätzlichen Spülgang durchführen und keinen Weichspüler verwenden.
  • Artikel aus der Maschine holen, etwas auflockern und am Ende nur leicht anschleudern (max. 600 Umdrehungen)!

Trocknen

  • Im Wäschetrockner bei max. 60 °C/ 140 °F trocknen und unbedingt 2-3 Tennisbälle zur besseren Auflockerung hinzufügen.
  • Bitte mehrmals Trocknerdurchgänge durchführen und nach jedem Trocknerdurchgang den Artikel aus der Maschine holen, gut aufschütteln bzw. auflockern und zwischendurch auskühlen lassen.
  • Der Trockner muss auf Zeitprogramm gestellt werden, um die Daune vollständig zu trocknen.
  • Wenn kein Trockner verwendet wird, kann der Rock an sonnigen Tagen auf einen Wäscheständer gelegt werden und häufig aufgeschüttelt werden, so kommt Luft von oben und unten an den Rock.

Wann ist der Trocknungsvorgang abgeschlossen?

    • Sollte der Artikel noch immer nicht seine ursprüngliche Dicke haben, müssen die Trocknungsvorgänge wiederholt werden, bis sich der Rock stärker gefüllt als vorher anfühlt.
    • Je nach Wasserdichtigkeit des Außenmaterials kann der Trocknungsprozess unterschiedlich lange (mind. 2 Tage, je nach Trocknermodell) dauern.
  • Die Daune muss vollständig getrocknet sein. Wenn der Rock nicht richtig getrocknet und aufgelockert wurde, besteht die Gefahr, dass die Daunenfedern verklumpen. Damit ist der Rock irreparabel kaputt. Feuchte Daunen können riechen, was im getrockneten Zustand wieder verfliegt.

Tipp:

  • Daunenprodukte sollten von Zeit zu Zeit oder nach jeder Tour mit Tennisbällen im Wäschetrockner getrocknet werden, damit überschüssige Feuchtigkeit entzogen wird.
  • Besser als Waschen ist das Lüften des Rocks. Ein DownWool®-Rock müssen nur selten gewaschen werden, da Wolle selbst natürliche geruchshemmende und schmutzabweisende Eigenschaften besitzt. Wir empfehlen bei kleinen äußerlichen Verschmutzungen nur den Fleck selbst sanft zu reinigen (s.o.), speckige und großflächig verschmutzte Röcke können in der Waschmaschine gewaschen werden.

 

PASSENDES ZUBEHÖR

  • Grüezi bag® WoodWool-Shirts aus den klimaausgleichenden Materialien Merinowolle und Holzfaser

Das passt gut dazu:

Entdecken Sie den Biopod Wolle Survival XXL Wide - der ultimative Schlafsack für Abenteurer.

DAS KÖNNTE DIR GEFALLEN